Pfarrei Terlan

Maria Himmelfahrt

12 ... 111213
Seite

Neuigkeiten aus der Pfarrei Terlan

Karl Giuliani - Terlan - ist gestorben

Karl Giuliani - Terlan - ist gestorben

Karl Giuliani ist am 17.07.2024 im 97. Lebensjahr gestorben.

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, 25.07. um 17,00 Uhr in der Pfarrkirche von Terlan statt.
Der Rosenkranz wird am Mittwoch um 19,30 Uhr in der Pfarrkirche von Terlan gebetet.

Sorveglia Baruffaldi Wwe. Bortolotti - Terlan - ist gestorben

Sorveglia Baruffaldi Wwe. Bortolotti - Terlan - ist gestorben

Sorveglia Baruffaldi Wwe. Bortolotti ist am 17.07.2024 im 91. Lebensjahr gestorben.

Die Trauerfeier findet am Samstag, 20.07. um 10,30 Uhr in der Pfarrkirche von Terlan statt.
Der Rosenkranz wird am Freitag um 20,00 Uhr in der Pfarrkirche von Terlan gebetet.

Umtrunk nach Prozession

Umtrunk nach Prozession

Traditionsgemäß hat der Pfarrgemeinderat auch in diesem Jahr die teilnehmenden Vereine im Anschluss an die Fronleichnamsprozession zu einem Umtrunk eingeladen. Das Angebot wurde wiederum gern genutzt. Über 100 Würste wurden ausgegeben.  Ein Dank ergeht an die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sowie an die Metzgerei Nigg, die heuer die Würste zur Verfügung gestellt hat.

„Dein Herz ist gefragt“

„Dein Herz ist gefragt“

Die Pfarrei Terlan hat sich in diesem Jahr wiederum an der landesweiten Langen Nacht der Kirchen beteiligt. Die Aktion stand passend zum zeitgleichen Herz-Jesu-Fest unter dem Motto „Dein Herz ist gefragt“  und fand im Seniorenwohnheim Pilsenhof statt. Den Auftakt bildete  eine Andacht in der Kapelle. Anschließend fand im Garten die Segnung von Fahrrädern und Rollern für Kindern sowie von Rollatoren und Rollstühlen statt. Bei einem Erzählcafe´ tauschten sich Seniorinnen und Senioren mit Jugendlichen, die sich auf die Firmung vorbereiten, zum Thema Kirche heute und früher aus. Die Aktion wurde in Zusammenarbeit mit dem Jugenddienst Überetsch und dem Seniorenwohnheim Pilsenhof durchgeführt.

Pfarrversammlung zu besonderem Thema

Pfarrversammlung zu besonderem Thema

Einem besonderen thematischen Schwerpunkt war die jüngste Pfarrversammlung in Terlan gewidmet: der Leitung von kirchlichen Begräbnisfeiern durch Laien.  Der zuständige diözesane Liturgiereferent Tobias Simonini führte  in das Thema ein. Seit Oktober vergangenen Jahres findet  in Brixen eine  Ausbildung zur Leitung kirchlicher Begräbnisfeiern statt. An diesem Kurs nimmt auch Sascha Krautwald teil, der bereits als Leiter von Wort-Gottes-Feiern und Kommunionhelfer in der Pfarrei tätig ist. Er berichtete über die Schwerpunkte des Kurses und seine Beweggründe, sich zum Leiter von kirchlichen Begräbnisfeiern ausbilden zu lassen.
 

Der Heilige Geist als Lebensbegleiter

Der Heilige Geist als Lebensbegleiter

Über zwei Jahre lang haben sie sich darauf vorbereitet, am vergangenen  Sonntag war es dann soweit: 15 Jugendlichen wurde in der Terlaner Pfarrkirche das Sakrament der Firmung gespendet.
 Es war das erste Mal, dass in Terlan nach den Vorgaben des neuen diözesanen Weges gefirmt wurde. Firmspender war Dekan Seppl Leiter. In seiner Predigt nahm er auf das Motto des Gottesdienstes  „Wer sucht, der findet“ Bezug. Er rief die Firmlinge dazu auf, Gott im täglichen Leben zu suchen:  „Nur wenn wir uns auf die Suche nach dem machen, der für unser Leben entscheidend wichtig ist, werden wir ihn finden.“ Im Rahmen des Gottesdienstes verlas Pfarrgemeinderatspräsidentin Maria Vieider Adami einen Brief von Bischof Ivo Muser an die Firmlinge: „Ich wünsche euch Freude an Jesus Christus und die Bereitschaft, mit ihm euer Leben zu gestalten. Unsere Kirche und unsere Gesellschaft brauchen euch. Der Heilige Geist sei euer Lebensbegleiter.“
12 ... 111213
Seite

Pfarrbrief abonnieren

* Pflichtfelder

Vor Kurzem verstorben

Klicken Sie auf das Bild, um das Andenkenbild zu sehen
Florian Ursch
Florian Ursch
Florian Ursch
14.06.2024, Terlan
Alois Runer
Alois Runer
Alois Runer
08.06.2024, Terlan
Alle Verstorbenen
top