Pfarrbrief download

Pfarrbriefe

Pfarrbrief download
Pfarrbrief abonnieren
 
 

Willkommen

auf der Seite des Dekanats Terlan - Mölten

Hier informieren wir Sie über Neuigkeiten aus dem Dekanat Terlan-Mölten und Sie können Wissenswertes rund um die Pfarreien Terlan, Vilpian, Siebeneich, Andrian, Nals, Mölten, Flaas und Vöran nachlesen.
1234567891011
Seite

FRANZ FREI - MÖLTEN - IST VERSTORBEN

FRANZ FREI - MÖLTEN - IST VERSTORBEN

Heute Vormittag verstarb im Altersheim in Völlen Franz Frei im Alter von 83 Jahren. Die Beerdigung findet am Mittwoch, den 23. Jänner um 14.30 Uhr in Mölten statt. Den Abendrosenkranz beten wir Montag und Dienstag jeweils um 19.45 Uhr in der Pfarrkirche von Mölten.

Kinder-Gottesdienst "Taufe Jesu" in Terlan

Kinder-Gottesdienst "Taufe Jesu" in Terlan

am Freitag, 18.01.2019 um 18,00 Uhr in der Pfarrkirche Terlan.

Konzert der Musikkapelle Terlan

Konzert der Musikkapelle Terlan

am Freitag, 25.01.2019 um 20 Uhr in der Pfarrkirche von Terlan.

Aktion Sternsinger 2019

Aktion Sternsinger 2019

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit und dies seit dem Beginn im Jahr 1959. So freut es uns, dass auch in Andrian dieses Jahr wieder 3 Gruppen zu je 4 Sternsingern unterwegs waren. Am 5. Januar zogen sie von Haus zu Haus um den Familien mit ihrem Gesang den Segen für 2019 zu überbringen. Vielen Dank dafür. Es ist immer wieder eine Freude zu sehen, mit wieviel Überzeugung und Begeisterung die Kinder ihre Aufgabe bewältigen. Ein herzliches Dankeschön gilt auch den Verantwortlichen der Jungschar Andrian, welche jedes Jahr diese Aktion so erfolgreich organisieren.  Nach einem einsatzreichen und unterhaltsamen Tag konnte ein Spendenerlös in Höhe von € 3.833,84 zugunsten hilfsbedürftiger Kinder verbucht werden.
 
 
Unterstützt werden dieses Jahr Projekte in Betlehem.
Ein Teil des Geldes bringt Unterstützung für die Medizin 
Palästina ist ein sehr armes Land. Eine Krankenversicherung kann sich kaum jemand leisten. In Sichtweite der Sperrmauer befindet sich das Caritas- Baby Hospital. Das Baby Hospital ist das einzige Kinderkrankenhaus im Umkreis von Betlehem, in dem rund eine Million Menschen leben. Das Hospital betreut Kinder bis zu einem Alter von 14 Jahren über kürzere oder längere Zeit, ambulant oder stationär. Hier werden alle Kinder behandelt, ganz gleich, wo sie herkommen und ob die Eltern etwas zahlen können oder nicht. Das Krankenhaus ist auf Hilfe von außen angewiesen und deshalb wird es mit einem Teil der Spendengelder unterstützt.
 
Auch Bildungsprojekte werden unterstützt
So z.B. wird die Don Bosco Schule in Cremisan unterstützt. Für die 300 Buben und Mädchen ist der Besuch dieser Schule oft die einzige Möglichkeit, eine Schulbildung zu bekommen. Viele Familien können sich die Ausbildung ihrer Kinder anderorts gar nicht leisten. Mit unseren Spendengeldern werden z.B. die Lohnkosten der Angestellten, die Transportkosten für Kinder, die sich die Anreise nicht leisten können und die Aktivitäten im Sommer mitfinanziert.
Die Zukunftsperspektive der Jugendlichen im Land ist oft hoffnungslos. Deshalb ist es besonders für junge Erwachsene sehr wichtig, eine Ausbildung abzuschließen. In der Salesian Tecnical School in Betlehem erhalten sie eine hochwertige Berufsausbildung, wie z.B. zum Mechaniker, Mechatroniker, Elektriker usw…, damit sie später eine Arbeitsstelle finden. Die Schülerinnen und Schüler sind zwischen 13 und 18 Jahre alt. Auch in dieser christlich geführten Berufsschule dürfen alle Interessierten unabhängig ihrer Religion den Unterricht besuchen oder ihren Lehrberuf ausüben.

für Jugendliche und junge Erwachsene: Glaubensabend!!

für Jugendliche und junge Erwachsene: Glaubensabend!!

Freit 01.02. 19,00-22,00 Uhr
im Rahmen der monatlichen Glaubensabende für Jugendliche und junge Erwachsene „Wir sind Christen! Echt?“ – Junge Christen treffen sich, um einander im Glauben zu stärken, mehr über die Frohe Botschaft Jesu zu erfahren, gemeinsam zu beten und zu singen;

nach den Treffen 

* in der Pfarrkirche in Algund Ende November zum Thema: "Aufstiahn! ... Sunnta isch! ...  Kirchen giahn!"  mit Michael Horrer und Josef Knapp

* und am 31.12. zum Thema "A nois Joor fongt oun - Mit Gottes Hilfe durchs Johr" mit Michael Horrer und Markus Moling   im Priesterseminar in Brixen


*diesmal in der Pfarrkirche in Algund zum Thema: "Trau di und trau di" (über Ehe - Risiko oder Garantie für eine gelingende Beziehung?   mit Thomas Schwarz
 

Gratulation zum 20jährigen Mesner-Jubiläum

Gratulation zum 20jährigen Mesner-Jubiläum

Beim Erntedankgottesdienst in Nals Anfang November hat der Pfarrgemeinderat dem Mesner Luis Prantl zum 20jährigen Jubiläum gratuliert. 
Der Präsident des Pfarrgemeinderates Matthias Ebner sprach am Ende des Gottesdienstes ein paar Dankesworte; anschließend wurde Luis ein mit 20 Süßigkeiten gefülltes Paar "Sarner Topper" sowie ein Gutschein für ein gemeinsames Pizza-Essen überreicht.
1234567891011
Seite

Pfarrbrief abonnieren

* Pflichtfelder

Vor Kurzem verstorben

Klicken Sie auf das Bild, um das Andenkenbild zu sehen
Josef Plattner
Josef Plattner
Josef Plattner
12.01.2019, Vöran
Leonhard Clementi
Leonhard Clementi
Leonhard Clementi
02.01.2019, Siebeneich
Matilde Weiss geb. Oberhauser
Matilde Weiss geb. Oberhauser
Matilde Weiss geb. Oberhauser
31.12.2018, Andrian
Filomena Zöggeler geb. Tammerle
Filomena Zöggeler geb. Tammerle
Filomena Zöggeler geb. Tammerle
26.12.2018, Vöran
Alle Verstorbenen
top
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ich stimme zu Mehr Informationen