Todesfall in der Familie

Was tun?

Einige Heinweise dazu, was bei einem Todesfall in der Familie zu tun ist:
 

Zu informieren sind:

  • der Dekan (Tel. 0471 / 257113)
  • der Bestattungsdienst Trauerhilfe (Raffeiner Markus, Bozen, Grieserplatz 11b, Tel. 0471/  402286 oder Bestattung Tschöggelberg - Rottensteiner, Terlan, Kirchgasse 5, Tel. 0471 / 354 040). Die Tarife des Bestattungsdienstes liegen in der Gemeinde auf.
     

Mit dem Dekan zu besprechen:

  • Tag der Beerdigungsfeier
  • Uhrzeit der Beerdigungsfeier (in der Regel: Sommerzeit um 17 Uhr, Winterzeit um 14.30 Uhr)
  • Sterbeglöcklein
  • Tag und Uhrzeit für Seelenrosenkranz
  • Vorbeter
  • Gestaltung des Gottesdienstes (Lebenslauf, Fürbitten, Lektoren, Chor...)
  • Datum für den VII, XXX (falls erwünscht)
     
Mit dem Bestattungsdienst zu besprechen:
 
  • Todesanzeige, Sterbebildchen
  • Evtl. auch Überführung, Einäscherung, Blumen
  • Kreuz- und Sargträger aus der Nachbarschaft?
     

Mit dem Vorsitzenden der Friedhofkommission
derzeit Konrad Gummerer (Tel.: 335 6446060)

  • Grabstelle
     
Allgemeine Hinweise:
  • Im Friedhof von Terlan können nur Personen beerdigt werden, die im Ort den Wohnsitz haben (Ausnahmen gibt es höchstens, wenn der Ehepartner bereits hier begraben ist, oder für Urnen; dafür braucht es ein zustimmendes Gutachten des Bürgermeisters!)
  • Für die Gestaltung des Grabsteines und der Einrahmung gibt es einheitliche Vorschriften, weshalb vor der Errichtung immer eine Zeichnung vorzulegen ist, die von der Friedhofskommission genehmigt werden muss.
  • Abfall (Kränze usw. ) werden von der Familie zum Recycling-Hof gebracht (oder die Familie beauftragt jemanden, gegen Bezahlung). Den Grünmüll beim Pflanzen muss jeder selber mitnehmen und entsorgen. (Öffnungszeiten am Recycling-Hof: Dienstag 7 – 12 / 15 - 18 Uhr, Donnerstag und Samstag 7 – 12 Uhr.) 
  • Die Grabgebühren sind jährlich im Laufe des Monats November auf das entsprechende Konto der Raika Terlan (IBAN: IT37X0826958960000300205150) zu überweisen: 20 € für Einzel- und Urnengrab, 30 € für Familiengrab. Um Kosten zu sparen können Sie auch für mehrere (5-15) Jahre im voraus bezahlen.
  • Alles weitere ist in der Friedhofsordnung geregelt.
     

Die  Friedhofskommission 

Pfarrbrief abonnieren

* Pflichtfelder

Vor Kurzem verstorben

Klicken Sie auf das Bild, um das Andenkenbild zu sehen
Theo Nigg
Theo Nigg
Theo Nigg
13.09.2017, Terlan
Emanuele Cainelli
Emanuele Cainelli
Emanuele Cainelli
24.08.2017, Terlan
Christian Hafner
Christian Hafner
Christian Hafner
17.08.2017, Terlan
Alle Verstorbenen
top
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ich stimme zu Mehr Informationen